Malerei Gabriela Thur

10×15



 

Mit  „10×15“  wählte ich mir selbst ein kleines Format, um ein Thema oder Motiv komprimiert und in gleich flächiger Größe zu Anderen darzustellen, ohne die Idividualität eines Jeden einzuschränken.

Von  „10×15“  ausgehend, erscheint dem Betrachter jedes letztendlich in seiner eigenen Größe und Weite.